Samstag, 2. Januar 2016

Nussringe

Zutaten für ca. 40 Plätzchen:
Mürbeteig:
200g Butter
100g Zucker
1 Ei
320g Mehl

Karamellisierte Nüsse:
4 EL Honig
4-5 EL brauner Zucker
300g gehobelte Haselnusskerne
150g Zartbitterkuvertüre

Zubereitung:
Für den Mürbeteig:
Zutaten gut miteinander verkneten und für eine halbe Stunde klalt stellen. Ofen auf 180°C vorheitzen. Den Teig ausrollen, Ringe ausstechen und 10 Minuten backen.
Für die karamellisierten Nüsse:
Honig mit Zucker in einer Pfanne erhitzen und Nüsse darin Karamellisieren. Nüsse auf den gebackenen Teigringen verteilen und Nussringe für weitere 5 Minuten backen.
Kuvertüre schmelzen und die Unterseite der Nussringe eintauchen.



Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen