Sonntag, 29. November 2015

Soufflés

Orangensoufflé
Zutaten für 6-7  Portionen:

50g Butter
50g Mehl
150ml frisch gepressten Orangensaft

Schale einer Orange50ml Milch
4 Eier
80g Zucker

Zubereitung:
Die Butter schmelzen und das Mehl einrühren. Den Orangensaft, Orangenschale und die Milch nach und nach unterrühren und das ganze vom Herd nehmen. Eier trennen und Eigelb in die Mischung rühren. Eiweiß zu steifen Schnee schlagen und dabei den Zucker langsam einrieseln lassen. Eischnee unter die Buttermasse heben. 7 Souffléförmchen einfetten und mit Zucker ausstreuen. Förmchen bis oben hin mit Teig füllen und ca. 15 Minuten backen (dabei den Ofen nicht öffnen).



Bananensoufflé
Zutaten für 6-7 Portionen:

40g Butter
50g Mehl
2 pürierte Bananen 
50ml Milch
4 Eier
20g Zucker
100g Schokolade

Zubereitung:
Die Butter schmelzen und das Mehl einrühren. Die Bananen und die Milch nach und nach unterrühren und das ganze vom Herd nehmen. Eier trennen und Eigelb in die Mischung rühren. Eiweiß zu steifen Schnee schlagen und dabei den Zucker langsam einrieseln lassen. Eischnee unter die Buttermasse heben. 7 Souffléförmchen einfetten und mit Zucker ausstreuen. Förmchen bis oben hin mit Teig füllen und ca. 15 Minuten backen (dabei den Ofen nicht öffnen). Schokolade schmelzen und über die Soufflés gießen.



Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen