Sonntag, 5. Juli 2015

Erdbeertörtchen mit Erdbeerkern

Zutaten:
Mandelbiskuit:
1 Ei
2 Eigelb
2 Eiweiß
60g Zucker
50g gemahlene Mandeln
45g Mehl

3 EL Erdbeermarmelade ohne Kerne

 
Erdbeerkern:
1 Blatt Gelatine
100g Erdbeeren
1 EL Puderzucker
1 EL Zitronensaft

Erdbeermousse:
4 Blatt Gelantine
3 Eier
300g Erdbeeren
50g Zucker
1 EL Zitronensaft
200g Sahne


Erbeerspiegel:
100g Erdbeeren
3 EL Erdbeermarmelade ohne Kerne
2 TL Stärke


Zubereitung:
Für den Mandelbiskuit:
Eiweiß mit der Hälfte des Zuckers steif schlagen. Ei und Eigelbe mit dem restlichen Zucker schaumig schlagen und Mandeln und Mehl unterziehen. Eischnee ebenfalls unterheben. Ein Blech mit Backpapier belegen, die Marmelade in einen dünnen Spritzbeutel füllen und  schrägstreifen auf das Backpapier malen. Teig auf dem Backpapier verteilen und bei 190°C für 9 Minuten backen.
Für den Erdbeerkern:
Gelatine in kaltem Wasser einweichen. Erdbeeren mit Zucker und Zitronensaft pürieren. Die Gelatine ausdrücken und mit etwas Erdbeerpüree erhitzen bis sich die Gelatine aufgelöst hat. Gelatine zu dem restlichen Püree rühren. Püree in kleine Förmchen geben (z.B. Pralinenförmchen) und einfrieren.
Für die Erdbeermousse:
Gelatine einweichen. Eier trennen und Eiweiß mit einer Priese Salz Steif schlagen. Eigelb mit Zucker schaumig rühren bis es hell wird. Erdbeeren mit Zitronensaft pürieren. Gelantine mit etwas Erdbeerpüree erhitzen bis sich die Gelatine aufgelöst hat. Erdbeerpüree in die Eigelbmasse heben. Sahne steif schlagen und zusammen mit dem Eiweiß unter die Erdbeermasse heben.
Für den Zusammenbau:
Biskuitboden in Streifen schneiden, die in kleine Törtchenringe passen (bei mir sind es 19*3cm). Restlichen Biskuitteig auf die Böden der Törtchenringe verteilen. Törtchen halb mit Erdbeermousse auffüllen und den Erdbeerkern in die Mitte drücken. Restliche Erdbeermousse reinfüllen und glatt streichen. Türtchen etwa 2 Stunden kühlen oder einfrieren.
Für den Erdbeerspiegel:
Erdbeermarmelade erhitzen. 3 EL heißes Wasser mit Stärke verrühren und zu der Erdbeermarmeladen geben. Erhitzen bis es etwas andickt. Erdbeeren halbieren und die Törtchen damit dekorieren. Erdbeerspiegel darüber gießen. Törtchen noch etwas kühlen, aus den Förmchen lösen und servieren.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen